1980 in Merzig geboren, lebe ich heute mit meinem Mann und unseren zwei Kindern in Tünsdorf.

Ausbildung:

1999:
Abitur am Gymnasium am Stefansberg, Merzig, Scheffel- Preisträgerin

1999-2000:
Studium der Psychologie an der Albert-Ludwigs- Universität Freiburg im Breisgau

2000-2004:
Studium der Psychologie an der Universität Trier

2004:
Diplom; Thema der Diplomarbeit: „Zusammenhänge zwischen elterlichen Erziehungsverhaltensweisen und der seelischen Gesundheit und dem Schulverhalten von Kindern“

2005-2009:
Postgraduiertenstudium Psychologische Psychotherapie, Fachkunde Verhaltenstherapie, am Saarländischen Institut zur Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie (SIAP), Saarbrücken

2009:
Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin, Fachkunde Verhaltenstherapie

2014:
Zertifizierte Fortbildung in Ernährungsberatung (SGD)

2018/2019:
Fortbildung in verhaltenstherapeutischer Supervision am Zentrum für Psychologische Psychotherapie (ZPP) der Universität Heidelberg

Therapeutische Tätigkeit:

2003-2004:
Wissenschaftliche Hilfskraft in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik „Haus Linicus“ der SHG- Kliniken Merzig.

2004-2006:
Arbeit als Therapeutin in Ambulanz und Tagesklinik der Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik „Haus Linicus“ der SHG- Kliniken Merzig.

2006-2009:
Arbeit als Therapeutin in der Ausbildungsambulanz des Saarländischen Instituts zur Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie (SIAP), Saarbrücken

2006-2008:
Arbeit als Therapeutin in der Ambulanz der Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des SHG- Klinikums Idar- Oberstein.

2010-2011:
Ambulante Psychotherapie in meiner psychotherapeutischen Privatpraxis.

Seit 01/2012:
Kassenärztliche Zulassung mit Niederlassung zunächst in Orscholz, nun in Tünsdorf

Dozenten- und Supervisorentätigkeit:

2008- 2019:
Dozentin für Psychologie, Psychotherapie und Psychiatrie an verschiedenen Gesundheitsfachschulen, u.a. Krankenpflegeschulen der SHG- Kliniken Merzig und Völklingen, Lehrinstitut für Gesundheitsberufe der SHG Saarbrücken, bzw. SHG Bildung gGmbH

Seit 2010:
Dozentin für Psychotherapie am Saarländischen Institut zur Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie (SIAP), Saarbrücken, sowie am Institut für Aus- und Weiterbildung in klinischer Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin (IVV), Berus.

2018:
Ernennung zur Supervisorin am Saarländischen Institut zur Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie (SIAP), Saarbrücken, sowie am Institut für Aus- und Weiterbildung in klinischer Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin (IVV), Berus.

Sonstiges:

Externe Partnerin des Adipositaszentrums der SHG- Kliniken Merzig:

Psychologische Begutachtung vor Durchführung einer bariatrischen Operation.

Dipl.-Psychologin
Jennifer Casper

Öffnungszeiten

Da ich mich meist in Therapiesitzungen befinde, nutzen Sie bitte meine telefonischen Sprechzeiten für eine Terminanfrage:

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag 8.15 – 9.00 Uhr

Kontakt

Telefon:
0 68 68 / 99 99 112

E-Mail:
info@psychotherapie-casper.de

OBEN Psychotherapie Casper